Kontakt
Terra Verde
Auf der Schafweide 3
67489 Kirrweiler
Homepage:www.terraverde-nw.de
Telefon:06321 185643
Fax:06321 185644

News-Archiv

In unserem News-Archiv finden Sie eine Übersicht aller Nachrichten und Innovationen rund um die Themen Garten- und Landschaftsbau.

Vino Blockstufen

Blockstufen

Einzigartige Farbgebungen bestimmen das Aussehen der Blockstufen und machen sie zu einem echten Blickfang. Ihre klassische Betonoberfläche mit geraden Kantenverläufen betont die natu¨rliche Farbgebung zusätzlich.

Reihenhaus-Garten

Wand in Trockenbauweise

Auch wenn das Grundstück eines Reihenhauses schmal und begrenzt ist, kann man aus dem Garten was Schönes daraus machen. Ein klarer Stil bringt Struktur hinein, geschlängelte Wege lockern strenge Formen auf.

teich-i-tekten: Das Spiel mit dem Licht

teich-i-tekten: Das Spiel mit dem Licht

Herbst und Winter nehmen uns jeden Tag etwas früher Zeit am Teich. Die Dunkelheit bringt aber auch neue Gestaltungsmöglichkeiten rund um die Teichanlage. Verzaubern Sie Ihren Lieblingsplatz im Garten in ein Lichtermeer.

teich-i-tekten: Schwimm­teiche mit System

teich-i-tekten: Schwimmteiche mit System

Schwimmteich ist Trend. Der natürliche Badespaß im eigenen Garten macht aktiv, verbindet Familie und Freunde. Schwimmteiche sind dann attraktiv, wenn sie algenarm sind. Und algenarm sind Gewässer, wenn Nährstoffe weitestgehend reduziert werden.

F-LINE-Erdtank

F-LINE-Erdtank: Flacher macht’s einfacher

Die F-LINE-Tanks sind extra flach, die Einbautiefe fällt 60 % geringer aus und die Baugrube ist bis zu 70 % kleiner im Vergleich zu herkömmlichen Regenwassertanks. Das bedeutet für Sie einen besonders geringen Erdaushub, einfaches Handling und weniger Kosten!

RECYFIX®PLUS: Optische Linien­entwässerung

RECYFIX®PLUS: Linienentwässerung in anspruchsvoller Optik

RECYFIX®PLUS: Das Programm für den Garten- und Landschaftsbau - Linienentwässerung in anspruchsvoller Optik für öffentliche und gewerbliche Bereiche

Perlstar®

Logo

Mit PERLSTAR® von Kronimus lassen sich verschmutzte Flächen bei zeit­naher Reinigung ohne großen Zeit-, Lösemittel- und Geräte­aufwand rückstandslos entfernen.

EHL-Albero Weinberg­mauer

Mauersystem Albero

EHL hat ein Steinsystem aus Beton entwickelt, was sich optisch an Naturstein anlehnt. Der Vorteil dieses Mauersystems liegt in der Zeitersparnis für das Errichten unterschiedlichster Bauformen.

Leviter-Platten

Leviter-Platten

Die Leviter-Platten eignen sich durch ihr geringes Gewicht besonders für Untergründe, die aus statischen Gründen nicht belastungsfähig sind. Die in Deutschland entwickelten und hergestellten Platten sind auch aus ökologischer Sicht eine echte Produktinnovation

Outdoor­kitchen - Kochen unter freiem Himmel

Outdoorkitchen

Outdoorkitchen von EHL verwandeln Terrassen und Innenhöfe in sommerliche Wohnräume. Wer gerne in die Gastgeberrolle schlüpft, Freunde zum Essen einlädt und auch die Zubereitungszeit kommunikativ mit ihnen nutzen möchte, kann das nun auch kultiviert im Freien tun.

TerrTurana® - Steine vergangener Zeiten

TerrTurana - Moderne Steine im Stil vergangener Zeiten

TerrTurana-Kopfsteinpflaster verbindet alle Vorzüge eines modernen Betonpflasters mit dem Charme von klassischem, traditionell gefertigtem Kopfsteinpflaster. Wie die von Hand einzeln gefertigten Originale besitzt das TerrTurana eine unregelmäßige Form.

Terralis: ­Terrassensysem Terralis ­Patio WPC

TERRASSENSYSTEM TERRALIS PATIO WPC

Das Terralis Patio WPC Terrassensystem unterstreicht in seinem Produktmix das Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt. Unter den Aspekten einer nachhaltigen umweltfreundlichen Ökologie, sind alle Terralis Patio WPC Terrassendielen vollständig recyclebar.

Holzsicht­- und Lärm­schutz­wände

Sicht- & Lärmschutzwände

Sicht- und Lärmschutzwände können Sie vor Wetter, Lärm und unerwünschten Blicken schützen. Sichtschutzwände gibt es auch mit integrierter Rankhilfe, so dass Sie sie zusätzlich mit Kletterpflanzen verschönern können.

Rasen­pflege

Rasenpflege

Für einen sattgrünen Rasen ist regelmäßige Rasenpflege erforderlich. Ab und zu mal schneiden reicht hier nicht. Hier muss der Gartenbesitzer wöchentlich bzw. im Sommer bei warmer Witterung sogar täglich ans Werk.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG